Header
19 | 10 | 2020
zurück Übersicht
Dieser Bericht wurde 1022 mal gelesen
Posten
Einsatz 34 von 34 Einsätzen im Jahr 2020
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Kurzbericht: Abgestürzte Person
Einsatzort: Buchenweg
Alarmierung Feuerwehr Marktl : Alarmierung per Sirene

am 17.08.2020 um 15:47 Uhr

Einsatzende: 16:49 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 2 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
MZF MZF
LF16/12 LF16/12
LF 16 LF 16
alarmierte Einheiten:
Notarzt
Rettungsdienst
Polizei
KBM Mühlbauer

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr wurde mit dem Stichwort Retten aus Höhen und Tiefen zu einer absturzgefährdeten Person in den Buchenweg gerufen.

Vor Ort zeigte sich das eine Person von einem Dach gestürzt ist und schwerverletzt am Boden lag. Sofort übernahmen wir die Erstversorgung des Schwerverletzten.

Hier zeigte es sich wie wertvoll es ist das wir ausgebildetes Rettungsdienstpersonal in unseren Reihen haben und die entsprechende Notfallausrüstung mitführen.

Alle auswärtigen Kräfte konnten schnell wieder abrücken.

Nach weiterer Versorgung durch den Rettungsdienst wurde die Person mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert.

Bitten melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen
Wetterwarnung für Kreis Altötting :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr