Header
12 | 12 | 2018
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 224 mal gelesen
Posten
Einsatz 46 von 49 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Kurzbericht: Verkehrsunfall
Einsatzort: B20
Alarmierung Feuerwehr Marktl : Alarmierung per Sirene

am 28.11.2018 um 23:52 Uhr

Einsatzende: 01:30 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 38 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
MZF MZF
LF16/12 LF16/12
LF 16 LF 16
alarmierte Einheiten:
Notarzt
Rettungsdienst
Polizei
KBM Mühlbauer
KBM Killinger

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr wurde mit der Einsatzmeldung Verkehrsunfall, Person eingeklemmt auf die B20 Richtung Burghausen gerufen.

Vor Ort zeigte sich das ein PKW von der Straße abgkommen ist und neben dem Radweg auf der Seite liegend zum Stehen kam.

Entgegen der Einsatzmeldung war der Fahrer nicht eingeklemmt. Er wurde vom Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Feuerwehr leuchtete die Unfallstelle aus und leitete den Verkehr wechselseitig daran vorbei.

Bilder © TimeBreak21

Bitten melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen
Technische Hilfeleistung vom 28.11.2018  |   (2018)Technische Hilfeleistung vom 28.11.2018  |   (2018)Technische Hilfeleistung vom 28.11.2018  |   (2018)Technische Hilfeleistung vom 28.11.2018  |   (2018)
Technische Hilfeleistung vom 28.11.2018  |   (2018)
Wetterwarnung für Kreis Altötting :
Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
Di, 11.Dec. 17:57 bis Mi, 12.Dec. 10:00
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL
Di, 11.Dec. 20:00 bis Mi, 12.Dec. 18:00
Es tritt im Warnzeitraum leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. Verbreitet wird es glatt.
Amtliche WARNUNG vor FROST
Di, 11.Dec. 20:00 bis Mi, 12.Dec. 11:00
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf.
3 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 12/12/2018 - 03:47 Uhr