Header
22 | 01 | 2019
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1206 mal gelesen
Posten
Einsatz 27 von 49 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Kurzbericht: Person von Zug erfasst
Einsatzort: AÖ16
Alarmierung Feuerwehr Marktl : Alarmierung per Sirene

am 31.08.2018 um 12:55 Uhr

Einsatzende: 15:44 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. und 49 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
MZF MZF
LF16/12 LF16/12
alarmierte Einheiten:
KBM Bernhard
Notarzt
Rettungsdienst
Polizei
KBI Haringer

Einsatzbericht:

Schlagwort: P-Zug

Stichwort: Person von Zug erfasst.

Am Bahnübergang auf der AÖ16 in Richtung Perach wurde eine Person von einem Zug erfasst.

Leider kam für die Person jede Hilfe zu spät.

Im Zug befanden sich 23 Personen die bis zum eintreffen des Rettungsdienstes von der Feuerwehr betreut wurden.

Mehrere Personen mussten vom Kriseninterventionsteam versorgt werden.

Die Insassen wurden anschließend von der Feuerwehr zum Bahnhof Marktl verbracht wo sie mit einem von der Bahn eingerichteten Schienenersatzverkehr die Weiterreise Richtung Simbach antraten.

Die AÖ16 musste während der Einsatzdauer komplett gesperrt werden.

Bitten melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen
Wetterwarnung für Kreis Altötting :
Amtliche WARNUNG vor FROST
Di, 22.Jan. 17:00 bis Mi, 23.Jan. 11:00
Es tritt mäßiger Frost zwischen -4 °C und -8 °C auf. Bei längerem Aufklaren sinken die Temperaturen auf Werte bis -11 °C.
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 22/01/2019 - 20:39 Uhr