Header
23 | 07 | 2018
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 2487 mal gelesen
Posten
Einsatz 19 von 22 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Brand
Kurzbericht: LKW-Brand
Einsatzort: A94
Alarmierung Feuerwehr Marktl : Alarmierung per Sirene

am 02.06.2018 um 11:15 Uhr

Einsatzende: 13:57 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. und 42 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
MZF MZF
LF16/12 LF16/12
LF 16 LF 16
VSA VSA
alarmierte Einheiten:
FF Marktlberg
FF Seibersdorf
KBI Wieser
Rettungsdienst
Polizei
KBM Rietschl

Einsatzbericht:

Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes geriet die Hinteraches eines Sattelzuges in Brand.

Der Brand wurde von mehreren Atemschutztrupps abgelöscht.

Um die Löschwasserversorgung sicherzustellen wurden die Tanklöschfahrzeuge der FF Altötting und Burghausen nachalarmiert.

Zur Absperrung der B12/A94 im Bereich Lkr. Rottal/Inn wurden die Feuerwehren Seibersdorf und Kirchdorf nachalarmiert.

Da der Auflieger vom Brand stark beschädigt wurde musste die Ladung auf ein Ersatzfahrzeug umgeladen werden.

Bilder © Timebreak21 und FF Marktl

Brand vom 02.06.2018  |   (2018)Brand vom 02.06.2018  |   (2018)Brand vom 02.06.2018  |   (2018)Brand vom 02.06.2018  |   (2018)
Brand vom 02.06.2018  |   (2018)Brand vom 02.06.2018  |   (2018)Brand vom 02.06.2018  |   (2018)Brand vom 02.06.2018  |   (2018)
Brand vom 02.06.2018  |   (2018)Brand vom 02.06.2018  |   (2018)Brand vom 02.06.2018  |   (2018)Brand vom 02.06.2018  |   (2018)
ungefährer Einsatzort:
Wetterwarnung für Kreis Altötting :
Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER
Mo, 23.Jul. 15:45 bis Mo, 23.Jul. 17:00
Von Norden ziehen einzelne Gewitter auf. Dabei gibt es Starkregen mit Niederschlagsmengen bis 20 l/m² pro Stunde sowie Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) und kleinkörnigen Hagel.
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 23/07/2018 - 15:44 Uhr